Tafel Kitzingen Logo: Kitzinger Tafel e.V. Essen, wo es hingehört
Wir machen gemeinsam eine Pause
Ansprache 2013 Wir machen gemeinsam eine Pause

Die Kitzinger Tafel e.V.
wurde am 4. Februar 2003 gegründet. Inzwischen sind wir auf rund 170
Mitglieder gewachsen; davon arbeiten 50 als ehrenamtliche Helfer mit.
Mit unseren Lebensmitteln und Gütern des täglichen Bedarfs versorgen wir rund 390 Erwachsene und über 200 Kinder aus Kitzingen und dem Umland.
Wir gehören dem Bundesverband Deutsche Tafel e.V. an, der 1993
gegründet wurde, um die rund 900 lokalen Tafeln zu verbinden und
zu unterstützen. Wir sind als gemeinnützig anerkannt und finanzieren uns grundsätzlich über private und privatwirtschaftliche Spenden.

Wir orientieren uns an den Grundsätzen der Tafelarbeit (Auszug)
Wir sammeln noch verwertbare, überzählige und zu viel produzierte Lebensmittel und geben diese über einen symbolisch geringen Betrag an Bedürftige ab. Unsere Arbeit wird nur von ehrenamtlichen Mitgliedern geleistet, es fallen keine Verwaltungsausgaben an. Geldspenden, Lebensmittelspenden und ehrenamtliche Mitarbeit unterstützen unsere Aufgaben maßgeblich.
Wir sind nicht an Parteien oder Glaubensrichtungen gebunden und helfen allen Menschen, die Hilfe bedürfen. Wir stehen dafür ein, dass sich unser Handeln an den Werten Nachhaltigkeit, Humanität, Gerechtigkeit, Teilhabe und sozialer Verantwortung ausrichtet.

Presseschau
Die Zeitschenker von der Kitzinger Tafel (Die Kitzinger 28.01.2019)
Frauenbundspende für die Tafel (Mainpost 25.01.2019)
Scheckübergabe des Friseursalons Ebner (Mainpost 20.12.2018)
Mit Liebe gebackene Stollen für die Tafel (Mainpost 18.12.2018)
Kerzen ziehen für die Tafel (Mainpost 10.12.2018)
Lebensmittelretter gesucht (Mainpost 23.03.2018)
Personalnot: Hilferuf der Kitzinger Tafel (Mainpost 17.01.2018)
Spende des Kath. Frauenbundes (Mainpost 10.04.2017)
Neuwahlen mit Appell an Mithelfer (Mainpost 04.04.2017)
Tafel richtet sich im Bauhof ein (Mainpost 04.07.2014) Bild
Tafel muss ins enge Provisorium (Mainpost 28.06.2014) Bild
Aus für den Kitzinger Tafel-Laden (Die Kitzinger Juni 2014) Bild
Am Beet der Begegnung: Salaternte im Rosengarten (Mainpost 19.05.2014)
Ein Beispiel praktizierter Nächstenliebe (Mainpost 27.05.2013) Bild
Der Bedarf ist seit zehn Jahren unverändert (Die Kitzinger 15.04.13)

Start | Impressum | ©